Trinkwasser

Der Verband ist derzeit im gesamten Verbandsgebiet für die Trinkwasserversorgung zuständig. Allein für Hohendodeleben ist der TAV Börde zuständig. Dies können Sie der Anlage 1 der Verbandssatzung entnehmen.

Der WWAZ verfügt über keine eigene Wasserfassungs- und Wasseraufbereitungsanlage, sondern bezieht das Trinkwasser von der Trinkwasserversorgung Magdeburg GmbH.

Die qualitativ hochwertige Trinkwasserqualität im Verteilungsnetz wird durch das Trinkwasserlabor der TWM und parallel durch das Gesundheitsamt des Landkreises Börde laufend überwacht.

Für Anfragen, Störungsmeldungen, zu Terminabstimmungen zum Wasserzählerwechsel und zur Standrohrausleihe, sowie zum Thema Rekonstruktion von Hausanschlüssen wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.

Der Veraband
Zahlen & Fakten
Geschichte
Mitgliedsgemeinden
Verbandsversammlung
Sitzungsplan
Bekanntmachungen
Pressearchiv
Preise
Trinkwasser
Schmutzwasser
Niederschlagswasser
Kundenservice
Notdienst
SEPA-Bankverbindung
Sprechzeiten
Verwaltung
Baustellen
Formulare
Satzungen
Pressemitteilungen
Kontakt
Anfahrt
Installateurverzeichnis
Trinkwasser
Preise
Wassergüte
Satzungen
Zählerablesung
Schmutzwasser
Preise
Dezentrale Entsorgung
Satzungen
Niederschlagswasser
Preise
Satzungen
Sprechzeiten Verwaltung
Montag
geschlossen

Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Freitag
geschlossen



Wolmirstedter Wasser- und Abwasserzweckverband
August-Bebel-Straße 24
39326 Wolmirstedt



Datenschutz
Impressum