Am 23.04. in Wolmirstedt: Tag der offenen Tür des WWAZ

08.04.2017

Am 23. April lädt der WWAZ in den Trinkwasserstützpunkt ein

Wolmirstedt.
Sie wollten schon immer mal wissen, wie ein Hydrant von innen aussieht? Wie ein Rückstauverschluss funktioniert? Warum bei Ihnen alle sechs Jahre der Zähler gewechselt werden muss? Wie sich eine Pumpe oder Wasserzähler im Querschnitt darstellt? Dann nehmen Sie sich am Sonntag, den 23. April 2017 nichts vor. Der Wolmirstedter Wasser- und Abwasserzweckverband lädt sie zum neuen Trinkwasserstützpunkt in die Seegrabenstraße nach Wolmirstedt ein.

Neben einem kulturellen Programm mit Musik und den Auftritten des Ok-Live-Ensembles, durch das Warren Green vom Radiosender SAW führt, erfahren die Besucher alles über Wasser und Abwasser, sowie deren technische Einrichtungen. Neben der SAW-Bühne wird auch ein Truck einer Firma stehen, welche den WWAZ mit technischen Bauteilen versorgt. Damit das Trinkwasser durch kilometerlange Rohre „rein und genusstauglich“ - so schreibt es die Trinkwasserverordnung vor - zum Kunden gelangt sind so einige Schieber, Armaturen und anderes technisches Gewerk nötig. Oft liegt das aber in der Erde und ist nicht zu sehen. „An diesem Tag holen wir diese wichtigen Teile an die Oberfläche, schneiden sie auf, damit man sogar in ihr Inneres sehen kann“, so der Betriebsleiter des WWAZ, Heinz Ehrecke. Neben „banalen“ Bauteilen kann man sich aber auch das Prozessleitsystem erklären lassen, in dem sämtliche wassertechnischen Anlagen integriert sind. Sensoren melden die Verbräuche einzelner Ortschaften, was u.a. dazu dient, eventuelle Wasserverluste durch Leckagen zu finden. Bei exorbitanten Abweichungen können diese auf Undichtigkeiten in dem jeweiligen Netz hindeuten.

Über diese und ähnliche Themen geben die Mitarbeiter am Tag der offenen Tür Auskunft. Natürlich kann man nebenbei auch genüsslich ein Bier oder Brause trinken und natürlich eine Schmorwurst essen. Für die Kinder stehen eine Hüpfburg und eine Malstraße bereit. Wer sich traut darf bestimmt mal auf den Sireneknopf der Wolmirstedter Feuerwehr drücken. Sie wird ebenfalls ihre Technik vorstellen. Naja, und getanzt werden darf auch – nach den Hits von SAW mit Moderator Warren Green.



Zurück zur Übersicht

Der Veraband
Zahlen & Fakten
Geschichte
Mitgliedsgemeinden
Verbandsversammlung
Sitzungsplan
Bekanntmachungen
Pressearchiv
Preise
Trinkwasser
Schmutzwasser
Niederschlagswasser
Kundenservice
Notdienst
SEPA-Bankverbindung
Sprechzeiten
Verwaltung
Baustellen
Formulare
Satzungen
Pressemitteilungen
Kontakt
Anfahrt
Installateurverzeichnis
Trinkwasser
Preise
Wassergüte
Satzungen
Zählerablesung
Schmutzwasser
Preise
Dezentrale Entsorgung
Satzungen
Niederschlagswasser
Preise
Satzungen
Sprechzeiten Verwaltung
Montag
geschlossen

Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Freitag
geschlossen



Wolmirstedter Wasser- und Abwasserzweckverband
August-Bebel-Straße 24
39326 Wolmirstedt



Datenschutz
Impressum