Vom 17. bis 18. August Dolle und Cröchern ohne Trinkwasser

Vom 17. bis 18. August Dolle und Cröchern ohne Trinkwasser

Neue Trinkwasserleitung geht in Cröchern in Betrieb

Wolmirstedt (nf). Vom Donnerstag, den 17. August 18 Uhr bis Freitag, den 18. August ca. 6 Uhr wird in den Ortschaften Cröchern und Dolle das Trinkwasser abgestellt. Der Wolmirstedter Wasser- und Abwasserzweckverband bittet die Bürger dieser Ortschaften bei Bedarf sich mit Trinkwasser, soweit notwendig, für diesen Zeitraum zu bevorraten.
In Cröchern ist durch den WWAZ eine neue Trinkwasserversorgungsleitung in der Dorfstraße verlegt worden. Diese soll jetzt in Betrieb genommen werden und die vorhandene Stahlleitung wird daher außer Betrieb genommen. Diese Umschlussarbeiten werden durch die Firma SEWE Stendal im Auftrag des WWAZ durchgeführt. Während der Inbetriebnahme der neuen Leitung kann es in diesen Ortschaften zu Druckschwankungen und zu Braunfärbungen des Wassers kommen. Letztere sind jedoch hygienisch unbedenklich. Der WWAZ bittet auf diesem Weg die betroffenen Bürger um Verständnis.



Zurück zur Übersicht

Der Veraband
Zahlen & Fakten
Geschichte
Mitgliedsgemeinden
Verbandsversammlung
Sitzungsplan
Bekanntmachungen
Pressearchiv
Preise
Trinkwasser
Schmutzwasser
Niederschlagswasser
Kundenservice
Notdienst
SEPA-Bankverbindung
Sprechzeiten
Verwaltung
Baustellen
Formulare
Satzungen
Pressemitteilungen
Kontakt
Anfahrt
Installateurverzeichnis
Trinkwasser
Preise
Wassergüte
Satzungen
Zählerablesung
Schmutzwasser
Preise
Dezentrale Entsorgung
Satzungen
Niederschlagswasser
Preise
Satzungen
Sprechzeiten Verwaltung
Montag
geschlossen

Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Freitag
geschlossen



Wolmirstedter Wasser- und Abwasserzweckverband
August-Bebel-Straße 24
39326 Wolmirstedt



Datenschutz
Impressum