04.12.2017

Ablesung der Wasserzähler für die Verbrauchsabrechnung 2017

WWAZ versendet Ablesekarten

Ablesung der Wasserzähler für die Verbrauchsabrechnung 2017


Wolmirstedt (nf). Der Wolmirstedter Wasser- und Abwasserzweckverband (WWAZ) führt in der Zeit vom 04. bis 15. Dezember 2017 die zur Jahresendabrechnung für Trink- und Abwasser notwendige Zählerstandserfassung durch. Hierfür werden, wie jedes Jahr, die Stände durch Ablesekarten erfasst. Auf dieser Karte sollen Sie gleichzeitig den Stand des Trinkwasserhauptzählers und wenn vorhanden auch des Nebenzählers notieren. Besitzen Sie einen Nebenzähler, welcher nicht auf der Zählerkarte vorgedruckt ist, so bitte nichts eintragen, sondern mit den zuständigen Mitarbeitern des WWAZ in Verbindung treten.
Die Ablesekarten werden ab dem 04.12.2017 an alle Grundstückseigentümer versendet und sind bis spätestens 15.12.2017 an den Verband zurückzuschicken. Frankieren muss der Kunde diese Karte nicht!
Bei nicht fristgerechter Mitteilung des Zählerstandes kann der WWAZ die Ablesung selbst durchführen oder schätzen. Die so entstehenden Kosten werden nach der Verwaltungskostensatzung abgerechnet. Erfolgt eine Änderung des Bescheides wegen verspäteter Meldung wird eine Verwaltungsgebühr von 10 € erhoben.
Auch gibt es die Möglichkeit ab dem 04. Dezember 2017 die Zählerstände hier auf unserer Internetseite einzugeben. Dazu finden Sie auf der Karte die Zählernummer und die dazugehörige Zugangsnummer. Die Möglichkeit der Interneteintragung finden Sie hier unter „Zählerablesung“ (Button befindet sich auf der Startseite der Internetseite).
Die Trinkwasserzählerstände der Kunden im Bereich Stadt Wanzleben-Börde / Ortschaft Hohendodeleben werden durch den Wasserverband Börde (WVB) erfasst. Die Trinkwasserzählerstände der Kunden im Bereich Möser und Biederitz werden durch die Heidewasser GmbH erfasst. Alle Kunden dieser Gemeinden erhalten nur Zählerkarten, wenn sie im Besitz eines Nebenzählers sind.
Bei der Beantwortung von Fragen zur Ablesung und Abrechnung stehen die zuständigen Mitarbeiterinnen Frau Petermann (039201-63340) und Frau Hille (039201-63350) während der Sprechzeiten (Dienstag von 9.00-12.00 Uhr und 13.00-18.00 Uhr sowie Donnerstag von 9.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr) gern zur Verfügung.



Zurück zur Übersicht

Der Veraband
Zahlen & Fakten
Geschichte
Mitgliedsgemeinden
Verbandsversammlung
Sitzungsplan
Bekanntmachungen
Pressearchiv
Preise
Trinkwasser
Schmutzwasser
Niederschlagswasser
Kundenservice
Notdienst
SEPA-Bankverbindung
Sprechzeiten
Verwaltung
Baustellen
Formulare
Satzungen
Pressemitteilungen
Kontakt
Anfahrt
Installateurverzeichnis
Trinkwasser
Preise
Wassergüte
Satzungen
Zählerablesung
Schmutzwasser
Preise
Dezentrale Entsorgung
Satzungen
Niederschlagswasser
Preise
Satzungen
Sprechzeiten Verwaltung
Montag
geschlossen

Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Freitag
geschlossen



Wolmirstedter Wasser- und Abwasserzweckverband
August-Bebel-Straße 24
39326 Wolmirstedt



Datenschutz
Impressum